Patientenforum

Forum: Angst und Schmerz

Die Angst vor dem Zahnarzt muss heute nicht mehr sein. Die Behandlungsmethoden der modernen Zahnmedizin sind deutlich fortgeschritten. Informieren Sie sich hier.

Thema:
Zahnnervschmerzen
Anzahl der Beiträge: 1

EineAntwortgeben Eine Fragestellen AlleForenanzeigen


erstellt: 05.11.2018 - 21:23

Unbekannt aus ...

 Unbekannt aus Hamburg

Hallo, ich brauche dringend einen Rat. Ich habe im Juli eine Wurzelbehandlung bekommen. Der Zahn wurde nicht ruhig und jetzt wurde am Dienstag erneut das Medikament gewechselt was ohne Schmerzen ging. Bei der Behandlung ist dem Zahnarzt ein Instrument abgebrochen gleich 2x. Das Große Stück hat er wohl rausbekommen das kleine nicht. Seitdem habe ich so starke Schmerzen schlafe nicht und ohne Tabletten geht es nicht. Hab Dienstag Amoxicilin bekommen und Donnerstag würde es auf Clindamicin gewechselt. Die Schmerzen strahlen bis ins Ohr und unters Auge. Als der Doc Freitag nochmal geguckt hat, meinte er das ich zusätzlich noch ein Spritzensbszess haben soll.. Keine Ahnung was das sein soll. Was kann mit dem Zahn sein das einfach keine Ruhe reinkommt.. Ich hoffe jemand kann mir einen Tipp geben. Liebe Grüße

 



Login nur für Mitglieder