Patientenforum

Forum: Parodontologie

Parodontitis ist eine der häufigsten Erkrankungen bei Erwachsenen in Deutschland und kann zu Zahnverlust führen. Fragen Sie uns. Sie erhalten professionelle Antworten.

Thema:
Paradontose oder völlig gesund? Starker Geruch beim Verwenden von Zahnseide
Anzahl der Beiträge: 5

EineAntwortgeben Eine Fragestellen AlleForenanzeigen


erstellt: 09.05.2024 - 14:36

Albert E. aus Stuttgart

Sehr geehrte Damen und Herren,

In meiner Verzweiflung, da mich dieses Thema seit Jahren verrfolgt, möchte ich meine Frage stellen bzgl meine Situation schildern: ich betreibe normale Mundhygiene mit 2x putzen täglich und nutze täglich Zahnseide. An drei Stellen im Mund ist ein deutlicher Geruch bzw Gestank feststellbar nach Nutzen der Zahnseide, welcher auch nach 2,3 mal fädeln immer leicht noch feststellbar ist wenn man an der Zahnseide riecht. Bei allen anderen Stellen ist kein Geruch feststellbar an der Zahnseide. 

Ist so etwas noch im Bereich des "normalen"? Mein Zahnarzt sieht keinen Handlungsbedarf, aber ich kann nur schwer glauben dass so ein Geruch beim Zahnseide verwenden noch als gesund bezeichnet werden kann, und die Angst vor entsprechendem Mundgeruch schlägt mir sehr auf mein Wohlbefinden und meine Lebensqualität . Daher würde ich mich über eine Antwort freuen.

 

Mfg

Albert



erstellt: 09.05.2024 - 20:29

Patient XY aus ...

Sind deine Zähne dort vielleicht Wurzelbehandelt?

Ich habe das nämlich bei meinen wurzelbehandelten Zähnen, dass bei Nutzung von Zahnseide oder Interdentalbürste an den Stellen ein bisschen fauliger Geruch entsteht. 


erstellt: 10.05.2024 - 15:09

Albert E aus Stuttgart

@ Dr. Püllen: herzlichen Dank für Ihren Rat. Die Zahnzwischenräume sind bei mir nicht direkt das Problem, der unangenehme Geruch tritt auf wenn ich mit der Zahnseide am Zahn entlang unter das Zahnfleisch gehe. Bemerkenswert ist evtl, dass sich zwei von den drei betroffenen Stellen jeweils am ersten Eckzahn oben (14, 24) befinden, wie gespiegelt. Die dritte betroffene Stelle ist bei einem überkronten Eckzahn unten rechts. Bei allen Stellen ist immer nur eine Seite des Zahns bzw des Zahnfleisches betroffen, bei den oberen Eckzähnen tritt der Geruch nur an der vorderen Seite hervor beim Zahnseide benutzen, beim unteren Zahn scheint nur die hintere Seite betroffen zu sein. Ausser dem sehr unangenehmen Geruch habe ich keine anderen Probleme wie zb Zahnfleischbluten.

@patient xy - nein ich habe keine Wurzelbehandlung bekommen bisher, toi toi toi




Login nur für Mitglieder