Patientenforum

Forum: Implantologie

Bei Zahnverlust können Ihnen Zahnimplantate mehr Lebensqualität zurückgeben. Wir möchten Ihnen weiterhelfen, wenn Sie Fragen zu Zahnimplantaten haben.

Thema:
Implantate kurzfristig?
Anzahl der Beiträge: 3

EineAntwortgeben Eine Fragestellen AlleForenanzeigen


erstellt: 11.01.2019 - 09:54

M.Korinek aus Heidelbergh

Hallo liebes Forum,

wegen Paradontose sind bei mir die Zähne im linken und rechten Ober- und Unterkiefer Positionen 4 bis 8 nicht mehr fest. Sie sind aber soweit belastbar, dass ich sie noch gut benutzen kann.
Die Zähne im vorderen Bereich sind fest.
Mein Zahnarzt schickte mich zum Kieferchirurgen und soll nun 9 Implantate mit vorherigem Knochenaufbau verpasst bekommen.
Ich bin jetzt unsicher was ich machen soll, da einmal die Behandlung über 1 Jahr dauert und ich derzeit weder Schmerzen noch nennenswerte Einschränkungen habe.
Ist ein drohender weiterer Knochenabbau wirklich ein Kriterium, kurzfristig zu handeln?

Gruß
M.Korinek



Hallo M. Korinek,

um das beurteilen zu können, muss man jede Menge mehr wissen. Eine neue Behandlunsmethode wäre für sie möglicherweise genau richtg, Das TMC (Tissue Master Concept). Suchen sie eine Praxis, die das kann.

Freundliche Grüße

Rainer Littinski, Magdeburg


Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier:



Login nur für Mitglieder