Patientenforum

Forum: Allgemein

Gesunde und fest sitzende Zähne geben Ihnen ein schönes und unbeschwertes Lächeln. Wir beantworten Ihnen gerne allgemeine Fragen zum Thema Zahnmedizin.

Thema:
Druckempfindlichkeit nach Zahnfüllung
Anzahl der Beiträge: 6

EineAntwortgeben Eine Fragestellen AlleForenanzeigen


erstellt: 09.09.2023 - 13:25

Emily16 aus Hamburg

Hey zusammen, ich versuche mal kurz das Geschehen zusammenzufassen. Mir wurde vor nun fast 3 Wochen eine Füllung zwischen zwei Zähnen erneuert, da meine alte Zahnärztin wohl nicht sauber gearbeitet hat und diese undicht war. Zu der Zeit war der Zahn hitze und kälteempfindlich (logisch). Mit der neuen Füllung und das nun weg, dafür ist der Zahn nun druckempfindlich wenn ich versuche harte Sachen zu beißen. In Ruhe habe ich keine Schmerzen und weiche Sachen gehen auch. Jetzt bin ich zusätzlich noch stark erkältet und weiß nicht ob das ganze da mit reinspielt. Tief war die Füllung nicht, musste kein Nerv geöffnet werden. Bin ich einfach zu ungeduldig? Ich habe mal gehört dass es nach Kompositfüllungen öfter zu Aufbisschmerzen kommen kann. Die Füllung fühlt sich eigentlich nicht zu hoch an.


Guten Tag,

leider geben Sie keine Auskunft, wo genau die Zähne liegen. Sind sie im Oberkiefer-Seitenzahngebiet, können die Beschwerden auch aus der Kieferhöhle kommen. Auch verletztes Zahnfleisch kann zur Aufbissbeschwerden führen. Geben Sie sich zwei Wochen Zeit, bevor Sie sich wieder beim Zahnarzt vorstellen.

Grüße

R. Roos


erstellt: 13.09.2023 - 09:43

Unbekannt aus ...

Druckempfindlichkeit nach einer Zahnfüllung ist ein häufiges Anliegen, das nach einer zahnärztlichen Behandlung auftreten kann. In den Tagen unmittelbar nach dem Eingriff kann der betroffene Zahn empfindlich auf Druck oder Kälte reagieren. Dies ist oft ein normaler Teil des Heilungsprozesses, da der Zahn auf die Behandlung reagiert und sich an die Veränderungen anpasst. Manchmal kann jedoch eine ungleichmäßige Höhe der Füllung oder eine falsche Bissausrichtung zu Druckpunkten führen, die Beschwerden verursachen. Es ist auch möglich, dass während der Behandlung eine vorübergehende Reizung des Zahnmarks oder der Nerven auftritt, was zu vorübergehenden Empfindlichkeiten führen kann. In seltenen Fällen kann eine Infektion oder Entzündung nach der Zahnfüllung auftreten, was zu anhaltenden Schmerzen führen kann. Bei anhaltender oder starker Druckempfindlichkeit ist es ratsam, den Zahnarzt aufzusuchen, der die Ursache identifizieren und geeignete Maßnahmen zur Linderung der Beschwerden ergreifen kann. Oft ist die Empfindlichkeit jedoch vorübergehend und klingt im Laufe der Zeit ab. klicken Sie hier


erstellt: 13.09.2023 - 10:29

Petra aus ...

Hallo, ich möchte nur mal fragen, wer da noch mit antwortet? Sind Sie Zahnarzt? Da steht immer nur Unbekannt. Es wäre eine Sache der Höflichkeit sich vorzustellen. Ein Dankeschön an die anderen Zahnärzte, die hier so fleissig antworten.  Liebe Grüße  Petra


erstellt: 29.12.2023 - 11:43

Watson43 watson aus Germany

Christian Eckerlin Vermögen: Ein Blick Auf Das Leben Des Mma-Kämpfers Und Managers


erstellt: 06.02.2024 - 18:43

lagecexu aus Hamburg

Bo Derek Vermögen, Willkommen zu unserem umfassenden Artikel über Bo Derek, der talentierten Schauspielerin und ikonischen Persönlichkeit. 



Login nur für Mitglieder