Patientenforum

Forum: Angst und Schmerz

Die Angst vor dem Zahnarzt muss heute nicht mehr sein. Die Behandlungsmethoden der modernen Zahnmedizin sind deutlich fortgeschritten. Informieren Sie sich hier.

Thema:
5 Wochen nach Zahn Ex erneute Schmerzen
Anzahl der Beiträge: 3

EineAntwortgeben Eine Fragestellen AlleForenanzeigen


erstellt: 09.06.2024 - 19:58

Tina aus Hannover

Hallo, 

ich hoffe so sehr das mir hier jemand weiterhelfen kann. Mir wurde vor 5 Wochen der Zahn 36 gezogen da ich dort seid über 1 1/2 Jahren Beschwerden hatte. Es war dort eine Wurzelentzündung die aber unentdeckt blieb da ich eine abgeknickte Wurzel hatte. Ständige Kieferschmerzen, Ziehen in Kiefergelenk, Ohrenschmerzen und leichtes sausen im Ohr plagten mich. Nachdem der Zahn endlich raus war, war alles gut und ich war frei von den Beschwerden. Jetzt nach 5 Wochen geht es wieder los. Selbe Beschwerden! Morgens bin ich meistens Beschwerdefrei, ab Mittags geht es los! Was kann das sein? Der Nachbarzahn ist es nicht... Ich wäre sehr dankbar wenn mir jemand helfen kann.


Ich denke, ohne Einsicht in die Karteikarte und körperliche Untersuchung kann zwar viel vermutet, aber auch (ver)spekuliert werden.

Sie brauchen eine Abklärung vor Ort. Bei chron. Schmerzen sollte eine ausgiebige Anamnese und Befundung durchgeführt werden. Sind Funktionsstörungen (Kiefergelenke?) einigeschlossen, sollte eine Funktionsanalyse angeschlossen werden. Eine Schlafananmese kann hilfreich sein.

Schmerzkliniken international empfehlen bei Tagesschläfrigkeit, atypischen Gesichtsschmerzen und bei CMD-Beschwerden die Verwendung eines ESS-Fragebogens, einen STOP-Bang-Fragebogen, CMD-Screening und einen Insomnia Severity Index.. Sind starke Anzeichen für Schlafstörungen und Schlafapnoe vorhanden, sollte ein HNO-Arzt an ein Schlaflabor weitervermitteln.


erstellt: 20.06.2024 - 12:26

flori aus ...

Hallo Tina, hattestdu eine Alveolitis Sicca nach der Extraktion?



Login nur für Mitglieder