Sie sind im Forum: Parodontologie
Parodontitis in ihren verschiedenen Schweregraden ist eine der häufigsten Erkrankungen bei Erwachsenen in Deutschland. Fragen Sie uns zu Ihren speziellen zahnmedizinischen Problemen.

Thema: Zahntaschenreinigung

Anzahl der Beiträge: 3

Zahntaschenreinigung

24.04.2012 - 11:58
Verfasst von

Sandra
Hille

Hallo!
Gesten wurde bei mir die Taschentiefe meiner Zähne gemessen.Bei den meisten Zähnen 2 und 3, bei wenigen auch 4 und 5.
Mir wurde gesagt das eine Zahntaschenreinigung gemacht werden soll, in 2 Terminen.Ist das wirklich sinnvoll und nötig?
Wenn ja , ist das eine Kassenleistung?

Vielen Dank im vorraus
Sandra
Re: Zahntaschenreinigung

erstellt:27.04.2012 - 20:44
Verfasst von

Zahnarzt
Dr. Püllen MMSc
63263 Neu-Isenburg

» e-Mail schreiben
» Internetseite besuchen

Sehr geehrte Sandra,
bei Werten um 5mm sollte man diese im Auge behalten und in einem halben Jahr nochmals prüfen. SIE sollten auf jeden Fall eine regelmäßige Zahnzwischenraumpflege betreiben (mit Bürsten oder Floss). Dann sieht man weiter.
Dr. Frank Püllen, MSc, MSc, Neu-Isenburg
Re: Zahntaschenreinigung

erstellt:29.04.2012 - 14:59
Verfasst von

Zahnarzt
Dr. Roos M.Sc.
73765 Neuhausen

» e-Mail schreiben
» Internetseite besuchen

Guten Tag Sandra,

die Reinigung der Zahnfleischtaschen ist bei Werten ab 4 mm eine Kassenleistung. Das deckt jedoch nicht die notwendigen Vorbehandlungs- und Nachsorgemaßnahmen ab, die nach Ansicht aller Fachleute die entscheidenden Kriterien für den Erfolg einer Parodontalbehandlung sind. Seien Sie sich darüber bewusst, dass die Parodontalproblematik für den Rest Ihres Lebens besondere Aufmerksamkeit benötigt und nicht mit der Parodontaltherapie abgeschlossen sein wird.  Die krankmachenden Bakterien werden ohne regelmäßige Nachsorge (3-4 Mal/Jahr) und eine exzellente häusliche Zahnpflege wieder die Zahnfleischtaschen besiedeln und zu einer erneuten Erkrankung führen.
Viel Erfolg wünscht

R.Roos
Re: Zahntaschenreinigung

10.05.2012 - 09:22
Verfasst von

Sandra
Hille

Vielen Dank für Ihre Antworten.
einen Moment bitte.